News
 
                                                 Nächsten Spiele des TSV  

23.12.12 20.Diesdorfer Weihnachtsturnier
Pauline Wolff erreichte im Einzel den 1.Platz bei den Schülerinnen C 4:0 Spiele
14.12.12 KOL/B Völpke I  -  TSV II 8:6
14.12.12 2.KKL F Kroppenstedt TSV IV 4:8
09.12.12 Landesmeisterschaften in Osterburg
Bronze und Silber für Pauline Wolff
Art. Volksstimme:Am vergangenen Wochenenede haben in Osterburg die Landesmeisterschaften im Tischtennis stattgefunden. Pauline Wolff aus Hadmersleben belegte bei den Schülerinnen C im Einzel den dritten Platz unter den 16 besten Mädchen Sachsen-Anhalts. Pauline verlor erst im Halbfinale gegen die spätere Landesmeisterin Reising aus Riestedt unglücklich mit 3:2 Sätzen. Danach legte Pauline noch einen drauf: Mit ihrer Partnerin Marah Salomo vom TuS Bismark holte sie einen hervorragenden zweiten Platz im Doppel und somit wurden beide Vize-Landesmeister.
 
02.12.12 BL/BÖ TSV I  Ottersleben II 14:1
30.11.12 KOL/B TSV II  -  Altenweddingen V 8:1
24.11.12 BL/BÖ Altenweddingen II  -  TSV I 2:13
23.11.12 BL/BÖ TSV I  Seehausen I 10:5
23.11.12 2.KKL F Seehausen V  -  TSV IV 1:8
22.11.12 KOL/B Altenweddingen IV TSV II 3:8
22.11.12 1.KKL C Altenweddingen VII TSV III 1:8
17.11.12
BL/BÖ Medizin Magdeburg III  -  TSV I 4:11
16.11.12 KOL/B TSV II Wackersleben 7:7
15.11.12 1.KKL C Niederndodeleben II TSV III 8:2
13.11.12 2.KKL F TSV IV Sturm Großalsleben 8:2
11.11.12 Bezirksmeisterschaften in Oschersleben Schülerinnen B
Pauline Wolff Einzel Vorrunde ausgeschieden,und im Doppel an der Seite von Marah Salomo TUS Bismark einen hervorragenden 2.Platz
10.11.12 Bezirksmeisterschaften in Oschersleben Schülerinnen C
Pauline Wolff 2.Platz im Einzel und Bezirksmeister im Doppel an der Seite von Marah Salomo TUS Bismark


09.11.12 1.KKL C TSV III  -  Wanzleben II 8:5
09.11.12 2.KKL F OSC VI  -  TSV IV 2:8
06.11.12 1.KKL C Niederndodeleben III TSV III 8:1
04.11.12 BL/BÖ TSV I Hötensleben II 10:5
02.11.12 KOL B Gunsleben  -  TSV II 8:5
27.10.12 KOL B Hötensleben II  -  TSV II 3:8
19.10.12 KOL B TSV II Hornhausen I 8:4
16.10.12 2.KKL F TSV IV  -  Hornhausen III 8:3
15.10.12 1.KKL C Irxleben I  -  TSV III 8:4
12.10.12 KOL B TSV II  -  Hamersleben
5:8
05.10.12 KOL B TSV II  -  Wanzleben I 8:4
02.10.12 2.KKL F TSV IV  -  Krottorf II 6:8
02.10.12 1.KKL C Osterweddingen II  -  TSV III 8:1
30.09.12 BL/BÖ Osterweddingen I - TSV I 2:13
23.09.12 Kreismeisterschaften in Oschersleben Schülerinnen B
Pauline Wolff 2.Platz im Einzel und 4.Platz im Doppel
22.09.12 Kreismeisterschaften in Oschersleben Schülerinnen C   
Pauline Wolff wird
Kreismeisterin im Einzel und Doppel an der Seite von Nelly Sauer TTC Gröningen

21.09.12
BL/BÖ TSV I - Oschersleben 7:9
21.09.12
1.KKL C Osterweddingen - TSV III 6:8
16.09.12
BL/BÖ Arm.Magdeburg  - TSV I 9:6
16.09.12 Landesrangliste in Biederitz  
Pauline erreichte den 5.Platz  bei den Schülerinnen C und hat sich somit für die Landesmeiterschaften in Osterburg qualifiziert.          
14.09.12
KOL B TSV II - Gröningen II 2:8
14.09.12
1.KKL C Eichenb.-Ochtm. III - TSV III 8:5
11.09.12
2.KKL F TSV IV -  Hordorf III 8:5
09.09.12
BL/BÖ TSV I    -  Wolmirstedt II 13:2
07.09.12
2.KKL F TSV IV  - Hamersleben IV 8:2

02.09.2012 Stendal Open
Pauline erreichte den 1.Platz im Einzel und im Doppel an der Seite von Maxie Wendel aus Osterburg,bei den Schülerinnen B


01.07.2012 8.Medizin Open in Magdeburg
Pauline erreichte den 1.Platz bei den Schülerinnen B und C.


   5. Axel Gerhardi Gedenkturnier

Auswertung: 1. Platz Haase/Bormann SV Beucha
                       2. Platz Giese/Giese TTC Gröningen
                       3. Platz Becker/Mallin TTC Gröningen

20.04.2012 BL/MD TTC Börde V - TSV I 9:6
15.04.2012 BL/MD TSV I - Arminia Magdeburg 10:5
20.04.2012 1. KKL C TSV III - SV Eichenb.-Ochtm. III 7:7

07.04.2012 09:00 Uhr  Stadtmeisterschaft des TSV
Auswertung:
1. Platz R. Wolff/A. Kelle
2. Platz C. Fritze/E. Koch
3. Platz G. Gerhardi/A. Lauerwald


01.04.2012 BK/BÖ TSV II - Medizin Magdeburg III 6:9
31.03.2012 BL/MD VFB Ottersleben II - TSV I 2:13
30.03.2012 1.KKL C SV Seehausen IV - TSV III 1:8
27.03.2012 1. KKL C SV Osterwedddingen III - TSV III
1:8
26.03.2012 2. KKL D SV Altenweddingen VIII - TSV IV 0:8

24.03.2012 BL/MD Oscherslebener SC I - TSV I 8:8
23.03.2012 BL/MD TSV I - TTC Gröningen I 5:10
25.03.2012 BK/BÖ TSV II - SV Seehausen II
14:1
17.03.2012 BL/MD SV Hötensleben - TSV I 1:14
18.03.2012 BK/BÖ TSV II - Oscherslebener SC II 5:10
16.03.2012 1. KKL C TSV III - DJK Oschersleben II 7:7
20.03.2012 2. KKL D TSV IV - SV Osterweddingen IV
5:8

13.03.2012 2. KKL D TTC Wanzleben III - TSV IV 8:1
11.03.2012 BK/BÖ TSV II - SV Con. Rogätz II 9:7
06.03.2012 2.KKL D TSV IV - Osterweddinger SV VI
8:2 

04.03.2012 BL/MD TSV I - SV Altenweddingen III 15:0
03.03.2012 BK/BÖ SV Eichenb.-Ochtm. II - TSV II 9:6
29.02.2012 1.KKL C Oscherslebener SC III - TSV III 8:0
28.02.2012 2.KKL D SV Seehausen V -
TSV IV 3:8

26.02.2012 BK/BÖ TSV II - TTC Beendorf I 8:8
24.02.2012 1.KKL C TSV III - SV Osterweddingen II 6:8
21.02.2012 2.KKL D TSV IV - TTC Wanzleben V
8:4

19.02.2012 BK/BÖ TSV II - SV Gunsleben I 6:9
16.02.2012 1.KKL C SV Altenweddingen VII - TSV III 7:7
14.02.2012 2.KKL D TSV IV - TSV Niederndodeleben IV
7:7

04.02.2012 BL/MD SV Altenweddingen II - TSV I 5:10

29.01.2012 BL/MD SV Osterweddingen I - TSV I 2:13

20.01.2012 1. KKL C TSV III - SV Germania Kroppenstedt 6:8
18.01.2012 2. KKL D OSC V -
TSV IV 8:0

15.01.2012 BK/BÖ TSV II - SV Seehausen I 8:8

07.01.2012 BL/MD TSV I - TTC Wolmirstedt II 12:3
07.01.2012 BK/BÖ SV Mahlwinkel I -
TSV II 14:1
13.01.2012 1. KKL C TSV III - TTC Wanzleben II 7:7
10.01.2012 2. KKL D TSV IV - SV Hordorf III
8:3

18.12.2011  19.Diesdorfer TT-Weihnachtsturnier
Pauline Wolff belegte den 3.Platz in Magdeburg

11.12.2011 Landesmeisterschaften in Osterburg
Erster Landestitel im Nachwuchs
Ihren bisher größten sportlichen Erfolg hat Pauline Wolff  gemeinsam mit Laura Christina Hecker aus Bösdorf mit dem Gewinn des Landesmeistertitels im Doppel gefeiert.Nach dem Kreis- und dem Bezirksmeistertitels war dies der dritte Erfolg für Pauline und Laura.Im Einzel erreichte Pauline einen hervorragenden 5.Platz.Die 16 besten Spielerinnen des Landes Sachsen -Anhalt hatten sich in dieser Altersklasse dem Wettkampf gestellt.



29.11.2011 2. KKL D TSV IV - SV Altennweddingen VIII 8:4

27.11.2011 BL/BÖ TSV I - SV Osterweddingen I 14:1
26.11.2011 BL/BÖ TTC Wolmirstedt II - TSV I 2:13
25.11.2011 BK/BÖ TSV II - SV Eichenb.-Ochtmersleben II 3:12
25.11.2011 1. KKL C SV Eichenb.- Ochtmersleben III - TSV III 8:4
22.11.2011 1. KKL C TSV III - SV Seehausen IV 8:0
22.11.2011 2. KKL D SV Osterweddingen IV - TSV IV
8:4

16.11.2011 BL/BÖ TSV I - OSC I 9:6
15.11.2011 2. KKL D TSV IV - TTC Wanzleben III 3:8

13.11.2011 BL/BÖ TTC Gröningen I - TSV I 9:6
12.11.2011 BK/BÖ SV Seehausen II - TSV II 4:11
11.11.2011 1. KKL C TSV III - SV Osterweddingen III 8:2
11.11.2011 2. KKL D SV Osterweddingen VI -
TSV IV 4:8

29.10.2011 Bezirksmeisterschaften in Wolmirstedt
Pauline Wolff wird auch Bezirksmeister im Doppel mit Laura Christina Hecker aus Bösdorf.Im Einzel belegte Pauline einen hervorragenden 3.Platz bei den Schülerinnen C, damit hat sich Pauline für die     Landesmeiterschaften in Osterburg qualifiziert.




30.10.2011 BK/BÖ SV Gunsleben - TSV II 10:5
29.10.2011 BK/BÖ TTC Beendorf - TSV II 10:5
26.10.2011 1.KKL C DJK Oschersleben II - TSV III 1:8
25.11.2011 2.KKL D TSV IV - SV Seehausen V
8:4

23.10.2011 BL/BÖ TSV I - TTC Börde Magdeburg V 5:10
22.10.2011 BK/BÖ Med.-MD III - TSV II 12:3

16.10.2011 BK/BÖ Oscherslebener SC - TSV II 9:6 
14.10.2011 BL/BÖ TSV I - SV Altenweddingen II 11:4
10.10.2011 2. KKL D TTC Wanzleben V - TSV IV
3:8

08.10.2011 BK/BÖ SV Conc. Rogätz II - TSV II 9:6
07.10.2011 1. KKL C TSV III - SV Altenweddingen VII 8:4
04.10.2011 2. KKL D TSV Niederndodeleben IV - TSV IV 8:1

01.10.2011 Kreismeisterschaften in Oschersleben
Pauline Wolff wird Kreismeister im Doppel  mit Laura Christina Hecker aus Bösdorf  und im Einzel belegte Pauline den 5.Platz bei den Schülerinnen C.


30.09.2011 1. KKL C TSV III - OSC III   0:8
 

23.09.2011 BL BÖ TSV I - VfB Ottersleben II 12:3
21.09.2011 1. KKL C TTC Wanzleben II -
TSV III
6:8

18.09.2011 Landesrangliste in Griebo
Pauline Wolff belegte den 7.Platz bei der Landesrangliste
18.09.2011 BK BÖ TSV II - SV Mahlwinkel I 6:9

13.09.2011 1. KKL D SV Osterweddingen II - TSV III 1:8
13.09.2011 2. KKL C TSV IV - OSC V
1:8

10.09.2011 BL MD BÖ: SV Altenweddingen III - TSV I 1:14
09.09.2011 1. KKL C: SC Germ. Kroppenstedt I - TSV III 2:8
07.09.2011 2. KKL D: SV Hordorf III - TSV IV 1:8

04.09.2011 BL MD BÖ: SV Arminia MD  - TSV I 5:10
03.09.2011 BK BÖ: SV Seehausen I - TSV II
14:1

28.08.2011 
Ehle-Turnier des DJK-TTV Biederitz
Pauline Wolff belegte den 3.Platz in Biederitz


26.06.2011 Kinder-und Jugendspiele in Wolmirstedt
Pauline Wolff wurde zweiter in Wolmirstedt



4. Axel Gerhardi Gedenkturnier 2011
Auswertung:
1. Platz

Ch. Kühne / St. Nowak SV Francke 08
2. Platz
R. Frehde / N. Schröder TSV II
3. Platz
R. Wolff / V. Kaufmann TSV I


Neue Spiel- und Trainingsbekleidung für die TT-Abteilung des TSV.

Die Abteilung Tischtennis sagt Danke an die Sponsoren,
Fa. Jülich,
Fisching Tackle Max, Fuhrunternehmen Kilpert,
Allianz Agentur Heinze & Trapp OHG und dem MVZ Börde.



15.04.2011 1.KKL C TSV III - B-G Eichenb./Ochtmersl. III 6:8
12.04.2011 2.KKL D TSV IV - DJK OC II 6:8

09.04.2011 BK/MD Med. MD III - TSV II 9:7
08.04.2011 1.KKL C Germ. Kroppenstedt I - TSV III 8:4
08.04.2011 2.KKL D SV Osterweddingen V - TSV IV 6:8

Landesmeisterschaft der Behinderten in Hohenmölsen 2011

Gratulation zur Verteidigung des Landesmeistertitels an unseren Sportler Ralf Kwiatowski.

25.03.2011 BL/BÖ TSV I - SV Seehausen I 9:1
27.03.2011 BL/BÖ TSV I - TTC Wolmirstedt II 9:3
27.03.2011 BK/BÖ TSV II - SV Seehausen II 9:5
22.03.2011 2.KKL D TTC Wanzleben IV - TSV IV 8:5

13.03.2011 BK/BÖ OSC II - TSV II 9:6
09.03.2011 1. KKL C TTC Wanzleben II - TSV III 3:8
08.03.2011 2. KKL D TSV IV - SV Altenweddingen VII 8:6

04.03.2011 2. KKL D SV SeehausenV - TSV IV 8:5

26.02.2011 BL/BÖ  VfB Ottersleben I  -  TSV I 8:8
27.02.2011 BL/BÖ  TSV I  -  Oscherslebener SC I 7:9

20.02.2011 BK/BÖ TSV II - TTC Beendorf I 9:7
18.02.2011 1.KKL C TSV III - SV Osterweddingen II 6:8
15.02.2011
2.KKL D TSV IV - TTC Wanzleben III 7:7

05.02.2011 BL/BÖ E. Diesdorf III - TSV I 2:9
06.02.2011 BK/BÖ TSV II - SV Altenweddingen III 6:9

30.01.2011 BL/BÖ TSV I - SV Hötensleben I 9:3
30.01.2011 BK/BÖ TSV II - SV Osterweddingen I 8:8
28.01.2011 1.KKL C OSC III - TSV III 8:1
01.02.2011 2. KKL D SV Osterweddingen VI - TSV IV 8:0

23.01.2011 BL/BÖ TSV I - S-W Bisdmarck III 9:4
23.01.2011
BK/BÖ TSV II - SV Turbine Krottdorf 9:5
21.01.2011 1. KKL C TSV III - SV Osterweddingen IV 8:1
18.01.2011 2.KKL D TSV IV - SV Altenweddingen VIII
8:1
 

BL/BÖ 09.01.2011 TTC Gröningen - TSV I  9:7
BK/BÖ 07.01.2011 TSV II - TSV Völpke
9:2
1.KKL C 13.01.2011 SV Domersleben - TSV III
8:3

Wir wünschen allen Sportlern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2011.

Auswertung der Vereinsmeisterschaft 28.12.2010
1. Platz René Frehde 5:0
2. Platz Nico Schröder 4:1
3. Platz Volkmar Kaufmann 2:3
4. Platz Maurice Rutka 2:3
5. Platz Christian Fritze 1:4
6. Platz Ronny Wolff 1:4

1.KKL 10.12.2010 TSV III - Germania Kroppenstedt 8:4

BL/BÖ 27.11.2010 SV Seehausen - TSV I 3:9
BK/BÖ 28.11.2010 TSV II - SV Gunsleben 5:9
1.KKL C 23.11.2010 B-G Eichenbarleben III - TSV III 8:4
2.KKL D 25.11.2010 DJK Oschersleben II - TSV IV 8:0

BL/BÖ 20.11.2010 Arminia MD - TSV I 8:8
BK/BÖ 20.11.2010 SV Seehausen II - TSV II 9:6

BL/BÖ  13.11.2010 TTC Wolmirstedt II - TSV I 2:9
BK/BÖ 13.11.2010 SV Osterweddingen I - TSV II 9:5
1.KKL  12.11.2010 Empor Kl. Wanzleben I - TSV III 2:8
2.KKL  09.11.2010 TSV IV - TTC Wanzleben IV 6:8

BL/BÖ 06.11.2010 OSC I - TSV I 6:9
BK/BÖ 06.11.2010 SV Altenweddingen III - TSV II 9:2

BK/BÖ 30.10.2010 TTC Beendorf - TSV II 9:6
1.KKL  05.11.2010 TSV III - TTC Wanzleben II 8:3
2.KKL  01.11.2010 SV Altenweddingen VII -
TSV IV
8:0

BL/BÖ 24.10.2010 TSV I - VfB Ottersleben 3:9

BL/BÖ 16.10.2010 S-W Bismarck III - TSV I 8:8
BK/BÖ 17.10.2010 TSV II  - Med. Magdeburg III 6:9
1.KKL 15.10.2010  TSV III - OSC IV 8:5
2.KKL 12.10.2010  TSV IV - SV Seehausen V  8:3

BL/BÖ 10.10.2010 TSV I - SV Eintr. Diesdorf III 9:0
BK/BÖ 10.10.2010 TSV II - OSC II 6:9
1. KKL 05.10.2010 SV Osterweddingen - TSV III 6:8
2. KKL 05.10.2010 TTC Wanzleben III - TSV IV 8:2

02.10.2010 Kreismeisterschaften in Wolmirstedt
Pauline Wolff belegte bei den Schülerinnen C im Einzel den 3.Platz und im Doppel den 2.Platz mit Leonie Wagner Concordia Rogätz.  (Im Nachwuchsbereich muß langsam was passieren,sonst hat man in zwei Jahren nichts mehr)


BL/BÖ 26.09.2010 TSV I - TTC Gröningen 5:9
BK/BÖ 26.09.2010 Turbine Krottdorf - TSV II 9:7

1.KKL 24.09.2010 TSV III - OSC III 8:5
2.KKL 21.09.2010 TSV IV - SV Osterweddingen VI 8:5

07.09.2010 SV Osterweddingen IV - TSV III  2:8

BLMD/Bö:05.09.2010 SV Hötensleben-TSV I 4:9
BKL/Bö:  04.09.2010 TSV Völpke I-TSV II 5:9
1.KKL C:03.09.2010 TSV III-SV Domersleben I 6:8
2.KKL D:09.09.2010 SV Altenweddingen VIII-
TSV IV
7:7

13.08.2010  6.Medizin Open in Magdeburg
Ronny Wolff wieder auf den ersten Rang
Bei den 6. Medizin Open wiederholte Ronny Wolff in der Altersklasse der Herren C seinen Vorjahreserfolg.Im 33 Teilnehmer starken Feld gewann der Hadmersleber im Finale gegen Martin Blazek (TTT Nord Garbsen) nach einem 0:2 Satzrückstand noch mit 3:2 und sicherte sich den Siegerpokal.
1.Ronny Wolff         TSV Hadmersleben
2.Martin Blazek      TTT Nord Garbsen
3.Daniel Skowron    Bischlebener SV
3.Thorsten Brecht   SV Wülfingen

26.06.2010 Stadtmeisterschaft
1.Ronny Wolff / Jan Kittelmann
2.Ulli Kaufmann / Tino Schöne
3.Rene Frehde / Andy Frehde


20.06.2010 Kreis-Kinder-& Jugendspiele Nachwuchs in Wolmirstedt
Pauline wurde zweiter in Wolmirstedt
2.Platz Pauline Wolff
6.Platz Vanessa Ehrhardt


19.06.2010  3.Axel Gerhardi Gedenkturnier
Wolff und Kaufmann gewinnen zum zweiten mal das Axel Gerhardi Gedenkturnier  
Endergebnis:15 Mannschaften
1.Ronny Wolff / Volkmar Kaufmann      TSV v.1925 Hadmersleben
2.Kühne/Nowak                                  USV Halle
3.Kroke/Bauer                                    ESV Delitzsch
4.Henze/Schmidt                                ESV Delitzsch



11.06.2010 - 13.06.2010 Deutsche Meisterschaften in Rüsselsheim
Ronny Wolff möchte bei den Deutschen Meisterschaften Sachsen Anhalt gut vertreten
hier klicken" Link" für Deutsche Meisterschaften

Rückspiel Relegation
15.05.2010 14.00 Uhr TTC Beendorf - TSV II 4:8

07.05.2010 19.30 Uhr Relegationsspiel zur Bezirksklasse
TSV II - TTC Beendorf 8:4

02.05.2010 Landesmeisterschaften für Verbandsklassen
Ronny belegt den 2.Platz in Schwerz Herren C und  qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften

So. 25.04.2010 TuS s/w Bismark war Gastgeber für das Landespokalfinale
TSV II holt sich den Landespokalsieg

Herren B
1.
TTC Börde MD                 4:1 19:12
2.
TTV Domstadt Naumburg  4:1 18:11
3.
TTV Klostermansfeld        4:1 18:12
4.
SG Dabrum                     2:3 16:17
5.TSV Hadmersleben       1:4 11:19       Stritzke,Kaufmann,Schröder,Frehde
6.
SSV Nienburg                 0:5 08:20

Herren C
1.TSV Hadmersleben II   4:1 19:09        Wolff,Wichert,Kaufmann,Doppke
2.
TTV Bernburg 08            4:1 19:09
3.
SV Alemania Riestedt    4:1 18:13
4.
Post SV Stendal            2:3 14:13
5.
SG Aufbau Schwerz       1:4 09:18
6.
SG Bau 90 Wittenberg    0:5 03:20

So.18.04.2010 Kreisentscheid Mini-Meisterschaften in Oschersleben
Pauline belegt den 3.Platz beim Kreisentscheid

nächsten Spiele:
23.04.2010 19.00 Uhr TSV II - SV Hamersleben I
21.04.2010 19.00 Uhr TTC Wanzleben II -
TSV III
17.04.2010 14.00 Uhr TTC Börde V - TSV I 8:8

11.04.2010 09.30 Uhr TSV I - SV Altenweddingen I 9:6

09.04.2010 19.00 Uhr TSV Völpke II - TSV II 6:8
13.04.2010 19.30 Uhr TSV III - Oscherslebener SC III 5:8

28.03.2010 09.30 Uhr TSV II - R/W Wackersleben I 6:8
26.03.2010 19.00 Uhr TSV I - Oschersleber SC I 9:5
26.03.2010 19.00 Uhr SV Osterweddingen II - TSV III 8:0

21.03.2010 09.30 Uhr TSV I - SV Gunsleben I 9:1
19.03.2010 20.00 Uhr TSV II - Eilsleber SV I 8:0
19.03.2010 19.00 Uhr SV Seehausen IV -
TSV III 7:7
18.03.2010 19.30 Uhr  Harbker SV I - TSV II 3:8
 

15.03.2010 Bezirkspokal in Wolmirstedt
TSV II gewinnt Bezirkspokal

Mit den 1.Platz der 2. Vertretung und einen guten 2.Platz der ersten Mannschaft kehrten die TSV Akteure vom Bezirkspokalfinale aus Wolmirstedt zurück.

Herren B: 1. TTC Börde V       3:0   12:05
                2. TSV I                 2:1   09:08   Stritzke,V.Kaufmann,Schröder,Frehde
                3. SSV Gardel.I       1:2   07:11
                4. VfB Ottersl. I       0:3   07:12

Herren C: 1. TSV II                  3:0 12:03    Wolff,Wiechert,U.Kaufmann,Doppke
               2. Post SV Stendal I  1:2  09:08
               3: USC OvG              1:2  07:11
               4: TuS Salzwedel I     1:2  04:10


12.03.2010 19.30 Uhr SV Seehausen III - TSV II 1:8

07.03.2010 Bezirksausscheid Magde. für Deutsche Meisterschaften in Stendal
Ronny gewinnt Bezirksausscheid Herren C
Heute fand in Stendal der Bezirksausscheid Magdeburg für Deutsche Meisterschaften statt.Aus unserer Abteilung spielte Ronny mit und er gewann gegen alle drei Kreismeister.Somit qualifizierte er sich für den Landesausscheid.
1. Ronny Wolff           (Hadmersleben) 9:2
3:0
2. Philipp Bauer         (Lok Stendal) 7:4 2:1
3. Arne Neumann      (USC Magdeburg) 3:7 1:2
4. Mathis Junker        (Post Stendal) 3:9 0:3

06.03.2010 14.00 Uhr SV Seehausen I - TSV I 5:9
04.03.2010 19.30 Uhr Domersleber SV - TSV III 7:7
26.02.2010 19.30 Uhr TSV III - SV Osterweddingen III 7:7


21.02.2010 Kreispokalfinale Herren B in Seehausen
Die 1. Mannschaft kam leider nicht über einen 2. Platz  hinaus und hat sich dadurch nicht für den Bezirkspokal in Wolmirstedt  qualifiziert.

1 Con.Rogätz II 12:6 3:0
2
Hadmersleben
  8:6
2:1
3 Eichenb-Ochtmersl.   7:11 1:2
4 SV Seehausen I   8:12 0:3
 

21.02.2010 09:30 Uhr TSV II - DJK Oschersleben 8:5
 

20.02.2010 Kreispokalfinale Herren C in Wanzleben
Zweite Mannschaft gewinnt Kreispokal
TSV II gewinnt beide Spiele gegen Bregenstedt I und TTC Wanzleben I mit 4:2.Und somit hat sich unsere Mannschaft für den Bezirkspokal am 14.03.2010 in Wolmirstedt qualifiziert.
1
Hadmersleben II
8:4
2:0
2 Bregenstedt I
6:7 1:1
3 TTC Wanzleben I
5:8 0:2


           Rene Hamann                     Ronny Wolff                 Fabian Doppke

19.02.2010 19:30 Uhr TSV III - Emp. Klein Wanzleben     8:2

16.02.2010 Mini - Meisterschaften in Hadmersleben Ortsausscheid
Pauline gewinnt den Ortsausscheid
bei den Mini - Meisterschaften in Hadmersleben belegte aus unsere Abteilung Tischtennis AK 8 Weiblich Pauline Wolff den 1.Platz und Sara Millane Retzlaff  den 2.Platz,und damit haben sich beide Spielerin für den Kreisausscheid am 18.04.2010 in Oschersleben qualifiziert.

1.Platz Pauline Wolff

14.02.2010 10:00 Uhr SV Concordia Rogätz I - TSV I 9:5

07.02.2010 09:30 Uhr TSV I - TTC Gröningen I 3:9

31.01.2010 09:30 Uhr TSV I - TTC Wolmirstedt II 9:2

29.01.2010 Kreispokal 3.Runde in Bebertal
Hadmersleben II im Kreispokal Finale
1
Hadmersleben II
8:1
4:0
2 Bebertal 5:4 2:2
3 Bregenstedt II 0:8 0:4

Schüler:
26.01.2010 17:00 Uhr TSV - SV Hötensleben 9:1

24.01.2010 SV Turbine Krottdorf - TSV II 7:7
22.01.2010 SC Germania Kroppenstedt - TSV III
0:8

15.01.2010 19.30 Uhr TSV Hornhausen I - TSV II 2:8
15.01.2010 19.30 Uhr TSV III - TTC Gröningen III 7:7
16.01.2010 14.00 Uhr Eintracht Diesdorf III - TSV I 4:9
Schüler:
12.01.2010 17.00 Uhr TSV - SV Seehausen 10:0

So 03.01.2010 : Neujahrsturnier des BuSG Aufbau Eisleben
Ronny belegt den 3.Platz beim Neujahrsturnier
(50 Teilnehmer)

02.01.2010 14.00 Uhr  Kreipokalvorrunde Herren B
Teilnehmer:
TTC Wolmisrstedt II, SV Seehausen II,
TSV Völpke I, TSV I
Ergebnis: TSV I - SV Seehausen II 4:0, WMS II und TSV Völpke nicht angetreten.
TSV I souverän weiter


Di 29.12.2009 Vereinsmeisterschaft des TSV Hadmersleben
Auswertung der Endrunde:
1. Platz Christian Fritze                        4:1
2. Platz Ronny Wolff                            3:2
3. Platz René Frehde                           3:2
4. Platz Nico Schröder/Maurice Rutka   2:3
6. Platz Volkmar Kaufmann
                  1:4


Mo 28.12.2009 : Weihnachtsturnier in Neustadt (Dosse)
Ronny und Gordon wurden Zweiter
Im letzten Turnier des Jahres fuhr Ronny Wolff zu einem 2er-Mannschaftsturnier nach Neustadt/Dosse (Brandenburg). Er spielte diesmal mit Gordon Oethe aus SG Stahl Magdeburg-Nord. Es waren 22 Mannschaften am Start und man wurde am
Ende guter Zweiter.

Sa 19.12.2009 : Weihnachtsturnier des TTV Barleben 09
Ronny und Fabian siegten im Doppel
Heute fand das 13. Weihnachtsturnier des TTV Barleben statt.Unter den 80 Teilnehmer waren mit Ronny Wolff,Fabian Doppke und Ulli Kaufmann auch drei Spieler unseres Vereins dabei.Ronny, Fabian und Ulli erreichten als Gruppensieger die Hauptrunde.In der KO Runde kamen alle drei noch eine Runde weiter und dann schieden sie aus.Im Doppel wurde Ronny und Fabian klarer Sieger.


Fr 18.12.2009 : Weihnachtsturnier des SV Eintracht Diesdorf
Ronny wurde Zweiter

Heute fand das 17. Weihnachtsturnier des SV Eintracht Diesdorf statt.Ronny Wolff und Fabian Doppke  starteten im Herren C (bis Bezirksklasse 34 Teilnehmer). Während Fabian in der Vorrunde scheiterte,kam Ronny als Gruppenerster ins Hauptfeld. Nach Siegen gegen Köhler (Niederndodeleben),Hahn (Ebendorf) und Bauerfeind (Handwerk)  musste er sich im Finale gegen Skowron (Thüringen) 3 - 2 (11 - 9) im fünften Satz geschlagen geben.

Sa 05.12.2009 : 7. Nikolausturnier des TuS Hohenschönhausen
Ronny Wolff startete in der Herren A Klasse bis Bezirksliga (Nieveau unsere Landesliga).In der Vorrunde wurde Ronny Gruppenerster mit 3:0 Siegen.Dann war leider im Viertelfinale Schluß.Im Doppel belegten Ronny und sein Partner Oliver Engel (Ajax Köpenick) einen hervorragenden 2.Platz(Finale 3:2 verloren).


die nächsten Spieltage des TSV
Herren:
13.12.2009 TSV I - TTC Börde Magdeburg V 2:9
11.12.2009 19.00 Uhr Kreispokal 2. Runde
                                Spielort Hadmersleben
Teinehmer: SV Seehausen III, SV Turbine Krottdorf,
TSV II
Hadmersleben II - SV Krottdorf 4:1, SV Seehausen III n.a.,somit TSV II weiter

04.12.2009 SV Hamersleben - TSV II 6:8
04.12.2009 TSV III - TTC Wanzleben II 7:7

28.11.2009 SV Altenweddingen I - TSV I 9:2
Klare Niederlage des TSV gegen den jetzt 2. der Tabelle.
Punkte: Schröder 0,5 Frehde 1,5

29.11.2009 TSV II - TSV Völpke 8:5
Knapper aber verdienter Sieg der 2. Vertretung des TSV. Das Spiel wurde im oberen Paarkreuz entschieden durch Wolff & Wiechert die nicht viel zu laßen.
Punkte: Wolff 3,0 Wiechert 3,5 Hamann 1,0 Doppke 0,5

25.11.2009 OSC III - TSV III 8:3
Klare Klatsche gegen die 3. Vertretung des OSC.
Punkte: Gerhardi 1,0 Pätzold 1,0 Pieper 1,0

Schüler:
28.11.2009 TTC Wanzleben - TSV 0:10

22.11.2009 TSV I - SV Concordia Rogätz 3:9
Schwacher Autritt der 1. Vertretung in eigener Halle, das war die 2. Niederlage in Folge. Man hatte zwar auch ein bißl Pech, dabei hätte das Spiel auch enger ausfallen können (müssen).
Punkte: Schröder 1,0 Frehde 1,5 Fritze 0,5

20.11.2009 R/W Wackersleben - TSV II 3:8
Starker Auftritt der 2. des TSV in Wackersleben in guter Manier eines Anwärters zum Aufstieg in die Bezirksklasse.
Punkte: Wolff 3,5 Wiechert 1,5 Hamann 1,5 Doppke 1,5

20.11.2009 TSV III - Osterweddingen II 5:8
Knappe Niederlage der arg gebeutelten 3. Mannschaft des TSV. Gleich 3 Leistungsträger mussten ersetzt werden, wobei der ohne Training spielende M. Pieper 3 Punkte beisteuerte.
Punkte:Gerhardi 1,0 Pieper 3,0 Kwiatowski 1,0

Schüler:
10.11.2009 TSV - TTC Gröningen II 7:3


08.11.2009 TSV II - Harbker SV 8:2
Starker Auftritt der II. in eigener Halle gegen den Harbker SV, anfangs sah es aus als wenn es knapp werden würde, aber das Ergebnis spricht eine andere Sprache.
07.11.2009 OSC 1990 - TSV I 9:1
Einen ganz schlechten Tag hat die I. Vertretung erwischt, sie gingen verdient klar unter in Oschersleben. Rutka markiert den Ehrenpunkt.

28.10.2009 Eilsleber SV - TSV II 3:8
Vom Ergebnis her ein klarer Sieg der 2. Vertretung.

06.11.2009 TSV III - SV Seehausen IV 3:8
Verdient verlor die III. zu Hause gegen die stark aufspielenden Gäste aus Seehausen.
Schüler:

07.11.2009 SV Hötensleben II -
TSV 0:10
01.11.2009 Ergebnisse der BM in Wolmirstedt

Doppel A: 3. Platz J. Bunge/A. Bunge
Einzel A: 7. Platz J. Bunge

Schüler:
20.10.2009 17:00 Uhr TSV - SV Seehausen 10:0 NA
Herren:
23.10.2009 19:00 Uhr Osterweddingen III - TSV III 5:8
Mit einen verdienten 8:5 Erfolg kam die 3. des TSV gestern wieder nach Hause.
Punkte: Pätzold 3,0 Gerhardi 1,5 Hentrich 2,5 Lauerwald 1,0

25.10.2009 09:30 Uhr TSV I - SV Seehausen 9:5
                                TSV II - SV Seehausen III
8:4
Verdiente Erfolge in heimischer Halle der 1. und 2. Vertretung des TSV.
Punkte TSV I: Kaufmann V. 1,5 Schröder 0,5 Frehde1,5  Fritze 2,5 Rutka 1,5 Doppke 1,5
Punkte TSV II: Wolff 3,5 Kaufmann U. 1,5 Hamann 2,5 Pätzold 0,5

09.10.2009 19.30 Uhr Kl. Wanzleben I - TSV III 1:8
Souveräner Auswärtssieg der 3.Mannschaft in Klein Wanzleben. Nach den ausgeglichenen Doppeln ließ die 3. des TSV nichts mehr zu, so das der 8:1 Sieg perfekt war.
Punkte: Pätzold 2,5 Gerhardi 2,5 Lauerwald 2,0 Pieper 1,0

11.10.2009 09.00 Uhr DJK Oschersleben
- TSV II 1:8
Gelungenener Auswärtssieg der 2. des TSV in Oschersleben.
Punkte: Wolff 2,5 Wiechert 2,5 Kaufmann 2,5 Hamann 0,5

18.10.2009 10.00 Uhr TTC Gröningen
- TSV I 6:9
Heute kam die 1. des TSV mit einem Sieg aus Gröningen zurück. Ein knapper aber verdienter Erfolg der Mannschaft.
Punkte:  Kaufmann 1,5 Schröder 2,5 Frehde 2,5 Fritze 1,5 Rutka 1,5 Scheidat      
Schüler
10.10.2009 09.30 Uhr SV Hötensleben - TSV 0:10

03.10.2009 KM Ergebnisse in Calvörde Herren C
2. Platz Einzel:
Ronny Wolff TSV

3. Platz Doppel:
Ronny Wolff     TSV
                         
Fabian Doppke TSV

04.10.2009 KM Ergebnisse Nachwuchs in Haldensleben

Weibliche Schülerrinnen A
5.Platz Einzel: Jessika Bunge TSV
6.Platz:            Annika Bunge  TSV
3.Platz Mix:     Jessika Bunge  TSV
                        Lukas Breitenstein TTC Gröningen

2.Platz Doppel: Annika Bunge   TSV
                         Jessika Bunge 
TSV

Weibliche Schülerrinnen C
3.Platz Doppel: Franka-Kim Bunge TSV
                         Saskia Pasemann SV Hötensleben  


Weibliche Schülerrinnen D
3. Platz Einzel:
Pauline Wolff TSV

1. Platz Doppel:
Sara Millane Retzlaff TSV
                         
Laura-Christina Hecker SG Bösdorf

2. Platz Doppel:
Pauline Wolff        TSV
                         
Vanessa Ehrhardt TSV


v.l.n.r.Sara Millane Retzlaff,Pauline Wolff,Vanessa Ehrhardt
Volksstimme:TSV Hadmersleben gut vertreten
Neben den älteren Tischtennisspielern ermittelten auch die Kinder in der vergangenen Woche ihre Kreismeister. Recht erfolgreich vertraten (von links nach rechts) Sara Millane Retzlaff, Pauline Wolff und Vanessa Ehrhardt ihren Verein, den TSV Hadmersleben,bei den Schülerinnen D. Pauline Wolff holte die Bronzemedaille im Einzel und trat damit in die Fußstapfen ihres Vaters Ronny Wolff, der sich bei den Männern Platz zwei im Einzel und Platz drei im Doppel mit Fabian Doppke (ebenfalls Hadmersleben) sicherte.Zu Meisterehren kam Sara Millane Retzlaff im Doppel mit Laura Christina Hecker (SG Bösdorf). Den Vizetitel sicherten sich hier Pauline und Vanessa.


25.09.2009 Punktspiel-und Kreispokalergebnisse vom Wochenende
TTC Wolmirstedt II-TSV I 5:9

Die zweite und dritte Mannschaft qualifizierte sich im Kreispokal für die zweite Runde
TSV II Sieger in Angern und TSV III 2.Platz in eigener Halle bei den Vorrunden zum Kreispokal    
in Angern                                                            in Hadmersleben
TSV II - Walbeck   4:1                                           Hadmersleben 3 gegen Eichenbarleben /Ocht. 3 4:1
TSV II - Angern 3  4:0                                            Hadmersleben 3 gegen Ebendorf 2     0:4
                                                                           Hadmersleben 3 gegen Barleben 4     4:3
                                                 
1
Ebendorf II 12:3 3:0
2
Hadmersleben III 8:8 2:1
3 Eichenbarleben/Ocht III 8:10 1:2
4 Barleben IV 5:12 0:3

1
Hadmersleben II 8:1 4:0
2
Walbeck 5:4 2:2
3 Angern III 0:8 0:4
4 Ebendorf    nicht ang.    
       
            
             
            
            

                                  

Sa 29.08.2009 : 5.Inter.Meisterschaften des TTC Bor. Spandau
Ronny Wolff siegt im Einzel und Doppel
Am Samstagmorgen fuhr  Ronny  mit Familie nach Berlin und nahm an den 5. Internationalen Meisterschaften des TTC Borussia Spandau Berlin teil.Gegen Mittag begann die Herren D Klasse mit 60 Teilnehmern.Ronny konnte seine Gruppe mit 3 Siegen als Gruppenerster beenden. Anschließend folgten die Doppel.Ronny spielte mit Maik Koch von WSG Magdeburg-Reform zusammen und sie harmonierten hervorragend und konnten im KO System mit 5 Siegen die Doppelkonkurenz für sich entscheiden.Die Einzel verliefen ebenfalls erfolgreich für Ronny.Mit 5 Siegen in der KO-Runde konnte er sich auch diesen Titel holen.Somit verdiente er sich das begehrte Preisgeld und wertvolle Medaillen.



Sa 22.08.2009 : Ehle-Turnier des DJK-TTV Biederitz
Ronny und Fabian gewannen das Zweiermannschaftsturnier der C-Klasse in Biederitz.

 

Sa 15.08.2009 : 1. Stendal Open ESV Lok Stendal
Der ESV Lok Stendal veranstaltete an diesem Wochenende seine 1.Stendal Open.Ronny startete im A und B Feld und konnte im Einzel das Viertelfinale erreichen.Im Doppel kamen Ronny und David Weiß aus Bismark auf Platz 3.

Fr 07.08.2009 : 5.Medizin Open
Ronny Wolff gewinnt die 5.Medizin - Open der Herren C

Der HSV Medizin war am Wochenende 07.-09.08.2009 in der Wiener Straße-Ausrichter der 5.Medizin-Open im Tischtennis.(Herren C-30 Teilnehmer)Sieger am Freitagabend in der Herrenklasse C wurde Ronny Wolff (TSV Hadmersleben) mit 3:0 (9,9,7) gegen Gordon Oethe (SG Stahl Nord). Platz 3 ging hier an Daniel Skowron (Bischlebener SV) vor René Hamann (TSV Hadmersleben).Die Doppelkonkurrenz holte sich Wolff/Hamann vom TSV Hadmersleben mit einem 3:1 (9,-7,10,5) Erfolg gegen das Stahl Nord Duo Möller/Oethe G.In der Schülerinnen C konnte Pauline Wolff als jüngste Teilnehmerin mit einen sehr guten 4.Platz auftrumfen und Vanessa Ehrhardt mit einen 5.Platz.

Siegerliste der 5.Medizin-Open vom 07.08.-09.08.2009

 
Herren C (30 Teilnehmer)

1.Ronny Wolff                 TSV Hadmersleben
2.Gordon Oethe              SG Stahl Nord MD
3.Daniel Skowron            Bischlebener SV
4.René Hamann              TSV Hadmersleben


Herren C-Doppel

1.R.Wolff / R.Hamann         TSV Hadmersleben
2.P.Möller / G.Oethe           SG Stahl Nord MD
3.D.Skowron / S.Michalke    Bischlebener SV / Helmstedter SV
3.M.Fadel / A.Kowalewski    HSV Medizin MD


Schülerinnen C

1.Ann-Marie Dahms           SV Hellas Nauen                  5:0
2.Myuen Ngo                     SV Eintracht Quedlinburg     4:1
3.Clara Hommers               SV Eintracht Quedlinburg     3:2
4.Pauline Wolff                  TSV Hadmersleben              2:3
5.Vanessa Ehrhardt           TSV Hadmersleben              1:4
6. Phon Ngo                      SV Eintracht Quedlinburg     0:5

 

Sa 13.06.2009 Frehde und Schröder Zweiter  beim 2.Axel Gerhardi Gedenkturnier
Platzierungen

1. Stubbe/Preiss
SV Rackwitz/Leipzig

2.Frehde/Schröder
TSV Hadmersleben

3. Hamann/Jura
Eintracht Osterwieck

Sa 06.06.2009  125 Jahre  Sport in Seehausen
Ronny und der Gröninger Andreas Stritzke belegten beim Zweiermannschaftsturnier in Seehausen den 3.Platz.



1.Mannschaft gewinnt Bezirkspokal
Hadmersleben am 24.03.2009, um 19:49:42 Uhr
  Endrunde Bezirkspokal Herren B
Nachdem sich der TSV Hadmersleben als Bördekreispokalsieger des Mannschaftspokal " Herren B" (Bezirksklasse - Bezirksliga) qualifizierte, fand am Wochenende die Endrunde des Bezirkspokals in Wolmirstedt statt. Als Titelverteidiger des Vorjahres reisten die Hadmersleber nicht ohne Hoffnungen nach Wolmirstedt. Man konnte sich hier gegen den TUS Schwarz-Weiß Bismark III mit 4:2, gegen SSV Gardelegen I mit 4:3 und gegen Eintracht Diesdorf II-III mit 4:0 durchsetzen und verteidigte damit den Bezirkspokal und qualifizierte sich wie im Vorjahr für den Landespokal der am 26.04.2009 in Riestedt ausgetragen wird.

Herren B
1.TSV Hadmersleben 3:0 12:05
2.SSV 80 Gardelegen 1:2 09:10
3.TuS s/w Bismark III 1:2 08:09
4.SV Eintr. MD-Diesdorf II/III 1:2 05:10



 1.Mannschaft gewinnt Kreispokal
Von Stefan Böhmert am 24.03.2009, um 19:41:43 Uhr
  Triumph in heimischer Halle

Am Samstag (21.02.2009) fand in der Hadmersleber Sporthalle das Kreispokalfinale in der Klasse für Mannschaften der Bezirksebene statt. 6 Mannschaften, die sich über 3 Vorrundengruppen qualifizieren konnten, gingen hier an den Start, davon 5 aus der Bezirksliga und eine Mannschaft aus der Bezirksklasse.
Gespielt wurde in 2 Vorrundengruppen zu je 3 Mannschaften. Anschließend wurden die Platzierungen ausgespielt.
Gruppe 1 ist mit einer Überraschung gestartet. Der von etlichen Anwesenden als Turnierfavorit gehandelte SSV Eichenbarleben verliert in einem langen, aber spannenden Spiel mit 2:4 gegen den SV Seehausen/Börde. Der weitere Verlauf der Gruppe gestaltete sich klar. Der Underdog aus Rogätz konnte diesmal nicht viel ausrichten und verblieb mit 2 Niederlagen auf dem 3. Platz der Finalgruppe 1. Lediglich Jens Rosien konnte mit seinem 3:0-Sieg über den Seehausener Führungsspieler Frank Trippner eine kleine Überraschung landen.
In der Gruppe 2 setzten sich die Hadmersleber sowie die Gunsleber jeweils mit 4:1 gegen den TSV Völpke durch, der seine beiden Punkte durch Tobias Kreiß gegen Rüdiger Buchholz (Gunsleben) und durch Gerhard Hoffmann gegen Ingo Scheidat (Hadmersleben) einfahren konnte. Im Endspiel SV Gunsleben gegen TSV Hadmersleben ging es damit um den Gruppensieg. Nach den ersten 3 Einzeln und dem Doppel war der TSV Hadmersleben bereits 3:1 vorn. Markus Buchholz konnte dann gegen Ronny Wolff noch einmal auf 2:3 verkürzen, aber Volkmar Kaufmann machte gegen Tobias Zühlke das 4:2 perfekt.
Im Spiel um Platz 5 setzte sich dann Rogätz gegen Völpke mit 4:1 durch. Den kleinen Platz auf dem Treppchen sicherte sich SSV BG Eichenbarleben gegen den SV 1960 Gunsleben mit 4:2.
Im Finale standen sich dann der SV Seehausen und der TSV Hadmersleben gegenüber. Nachdem Ingo Scheidat gegen Frank Trippner und Volkmar Kaufmann gegen Hardy Bartel mit jeweils 3:0 und Ronny Wolff gegen Klaus-Peter Rennau den TSV schnell mit 3:0 in Front brachten, drohte das Spiel ab dem Doppel zu kippen. Das Doppel gewannen die Seehausener Trippner/Rennau gegen Wolff/Kaufmann mit 3:1 souverän und verkürzten so den Gesamtstand auf 1:3. Trippner gegen Wolff und Bartel gegen Scheidat gingen nun zeitgleich mit 2:0 in Führung. In beiden Spielen konnten die Hadmersleber aber auf 2:2 ausgleichen, womit beide Spiele in den 5.Satz gingen und der SV Seehausen weiterhin den 3:3-Ausgleich auf dem Schläger hatte. Während Hardy Bartel schon mit 9:3 im 5.Satz klar vorn lag, konnte Ronny Wolff mit 13:11 denkbar knapp seinen Satz und damit das Spiel gewinnen. Der erste Kreispokalsieger in der Klasse Herren B, der den Kreis am 15.3. beim Bezirkspokal in Wolmirstedt vertreten wird, heißt damit TSV Hadmersleben.

Ergebnisse:
Gruppe 1
SSV Blau-Gelb Eichenbarleben-Ochtmersleben – SV Seehausen/Börde 2:4
SV Concordia Rogätz II - SSV Blau-Gelb Eichenbarleben-Ochtmersleben 0:4
SV Seehausen/Börde - SV Concordia Rogätz II 4:1

1. SV Seehausen/Börde 2:0 / 8:3
2. SSV BG Eichenbarleben-O. 1:1 / 6:4
3. SV Concordia Rogätz II 0:2 / 1:8

Gruppe 2:
TSV Völpke – SV 1960 Gunsleben           1:4
TSV Hadmersleben – TSV Völpke            4:1   
SV 1960 Gunsleben – TSV Hadmersleben 2:4

1. TSV Hadmersleben 2:0 / 8:3
2. SV 1960 Gunsleben 1:1 / 6:5
3. TSV Völpke 0:2 / 2:8

Spiel um Platz 5:
SV Concordia Rogätz II – TSV Völpke 4:1

Spiel um Platz 3:
SSV BG Eichenbarleben-O. – SV 1960 Gunsleben 4:2

Finalspiel:
SV Seehausen/Börde – TSV Hadmersleben 1:4

Kreispokalsieger - TSV Hadmersleben
2. – SV Seehausen/Börde
3. - SSV BG Eichenbarleben-O.
4. - SV 1960 Gunsleben
5. - SV Concordia Rogätz II
6. - TSV Völpke



 

Wolff und Kaufmann siegten
Hadmersleben am 03.07.2008, um 14:50:36 Uhr
  Am 28.06.08 fand in der Hadmerslebener Sporthalle das 1.Axel Gerhardi
Gedenkturnier statt,welches die Abteilung Tischtennis organisierte.Acki war
eines der Gründungsmitglieder und kämpfte seit 1979 in fast allen Klassen
der Abteilung Tischtennis.Durch seine Einstellung zum Sport wird er für
uns immer in positiver Erinnerung bleiben.Zu diesem Anlaß haben sich 13
Zweiermannschaften angemeldet,wobei eine Mannschaft bis aus Halle
anreiste.Weiterhin waren Sportsfreunde aus
Altenweddingen,Wanzleben,Gunsleben und Hadmersleben vertreten.In der
Vorunde wurde in zwei Staffeln gespielt,wobei die ersten beiden
Mannschaften eine Runde weiter kamen.In der Finalrunde mußten die
Altenweddinger Ramisch / Miska den Hallensern Pohlert / Milzsch den
Vortritt lassen.Im Zweiten D mußte Buchholz / Zühlke Gunsleben gegen
Wolff / Kaufmann passen.Das Finale bestritten nun Wolff / Kaufmann
Hadmersleben gegen Pohlert / Milzsch Halle.Durch eine starke Leistung der
Hadmerslebener konnten die Veranstalter den 1.Platz dieses Gedenkturnier zu
Hause behalten.
1.Ronny Wolff / Volkmar Kaufmann TSV Hadmersleben
2.Christian Pohlert / Maximilian Milzsch Post TSV Halle
3.Rene Miska / Steven Ramisch Altenweddingen
4.Markus Buchholz / Tobias Zühlke
   

Fritze und Doppke gewannen in Harbke
Hadmersleben am 03.07.2008, um 14:44:42 Uhr
  Am Freitag den 27.06.2008 luden die Tischtennisfreunde aus Harbke zu einem Turnier, bei dem der Pokal des Bürgermeisters ausgespielt werden sollte. Der TSV Hadmersleben ging mit zwei 2er Mannschaften an den Start: Fritze,Ch. / Doppke und Schröder / Kaufmann, U.
Weiterhin waren Mannschaften aus Harbke (2) , Hötensleben (2) und Völpke (1) vertreten.
Schröder / Kaufmann, die in die "leichtere" Staffel eingeteilt wurden, vermochten es nicht sich für die Endrunde zu qualifizieren. Ulli Kaufmann erwischte einen rabenschwarzen Tag. Der stark aufspielende Nico Schröder schaffte es jedoch, die beiden zu einem unzureichenden 5. Platz zu führen.Besser lief es bei Fritze / Doppke. Sie überstanden ohne Niederlage die Vorrunde. Über knappe Spiele in Viertel- und Halbfinale, standen sie im Finale der Mannschaft aus Völpke gegenüber. In knappen spannenden Spielen sicherten sie sich den 1. Platz und nahmen den Pokal mit nach Hadmersleben.Glückwunsch an die beiden.
   

Deutsche Meisterschaften Herren B
Hadmersleben am 22.06.2008, um 11:11:32 Uhr
  Ronny war am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften im Tischtennis Herren B in Neuss,Ronny spielte gegen Andreas Steiner Bayern 9:11,6:11,10:12,dann gegen Philip Brosch Westdeutscher Tischtennis Verband und Deutscher Meister 2008 8:11,9:11,9:11
und das letzte Einzel gegen Holger Knebel Badischer Tischtennis Verband und dritter bei den Deutschen Meisterschaften 2007 7:11,6:11,11:13 im Doppel verlor Ronny mit Weber Westdeutscher Tischtennis Verband gegen Teichmann/Englich Thüringen/Hessen 12:14,11:6,1:11,6:11.
   

Axel Gerhardi Gedenkturnier
Hadmersleben am 01.06.2008, um 10:06:45 Uhr
  Axel Gerhardi Gedenkturnier Zweiermannschaftsturnier
Ausrichter:TSV Hadmersleben Datum Beginn: Sa, 28.06.08
Datum Ende: Sa, 28.06.08
Sporthalle an der Schule
Preise:Pokale für die Plätze 1-3
Details:AXEL GERHARDI Gedenkturnier
TSV Hadmersleben ZWEIERMANNSCHAFTSTURNIER
Veranstalter: TSV Hadmersleben Turnierleitung: Ronny Wolff, René Frehde
Teilnehmer: Kreisklasse bis Bezirksliga
Austragungssystem: Zweiermannschaftsturnier ( 2 Einzel + 1 Doppel) Vorrunde in Gruppen „Jeder gegen Jeden“ Platz 1-2 qualifizieren sich für die Endrunde im KO-System Platz 3-4 Trostrunde
Spieltag: Sonnabend den 28.06.08
Beginn: 14:00 Uhr
Spielort: Sporthalle an der Schule,Gartenstraße
Material: Tische: andro-Magnum,Imperial,Gewo, Bälle: Double Fish 40 mm
Preise: Pokale für die Ränge 1-3 Geldprämie
Startgeld: 10 Euro je Mannschaft
Meldetermin: bis zum 22.Juni 2008 an den Sportfreund
Rene Frehde
Perlsstraße 19
39398 Hadmersleben
Tel. 039408/6801 E-Mail: ReneFrehde@web.de, ronny.wolff@gmx.net
Hinweis: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schadensfälle jeglicher Art.
Getränke und Speisen gibt es in der Halle.
Meldung:Rene Frehde Perlstrasse 19 39398Hadmersleben
Telefon: 0151/56921464
Email: ReneFrehde@web.de

Meldeschluß: So, 22.06.08
 

Landesmeisterschaften für Verbandsklassen Herren B
Hadmersleben am 31.05.2008, um 09:50:35 Uhr
  Unser Ronny belegte bei den Landesmeisterschaften
in Wernigerode den 3. Platz.


   

Verbandspokalendrunde
Hadmersleben am 21.04.2008, um 22:59:24 Uhr
  Am Sonntag trafen sich die 5 qualifizierten Mannschaften zur Endrunde in Förderstedt. Hier konnte unsere 1.Mannschaft durch 3 Siege + 1 Niederlage eine überzeugende Leistung vorweisen.
Nach Siegen gegen Schönebeck II 4:3, DJK TTV Biederitz II 4:1 und HSV Med. Magdeburg 4:2 mußte nun im letzten Spiel des Tages gegen den bis dahin ebenfalls ungeschlagenen SV Eintracht Osterwieck die Entscheidung fallen wer 1. oder 2. des Tages wird. Hier hatte Osterwieck das bessere Ende für sich und gewannen verdient mit 4:1.Unsere 1.Mannschaft sind somit auf einen guten 2. Platz vom Land Sachsen - Anhalt gelandet und konnten damit Ihr Leistungsvermögen bestätigen.
Unsere 1.Mannschaft: Ronny Wolff, Ingo Scheidat, Volkmar Kaufmann, Nico Schröder
1. SV Eintracht Osterwieck 8:0 16:5
2. TSV Hadmersleben 6:2 13:10
3. HSV Med. Magdeburg 2:6 10:12
4. DJK TTV Biederitz II 2:6 8:13
5. Schönebeck II 2:6 8:15


   

Verbandsendrunde der Deutschen Pokalmeisterschaft für Verbandsklassen
Hadmersleben am 09.04.2008, um 22:55:01 Uhr
  Ausschreibung:am Sonntag,den 20.April 2008 um 9.00 Uhr in Förderstedt hat sich unsere 1.Mannschaft für die Verbandspokalendrunde Qualifiziert. Teilnehmer: Herren B:Spvgg. 1920 Röblingen, SV Eintracht Osterwieck, TSV Hadmersleben,HSV Medizin Magdeburg, DJK TTV Biederitz, Schönebecker SV 1861
   

Bezirkspokal
Hadmersleben am 09.04.2008, um 22:52:19 Uhr
  Unsere 1.Mannschaft gewann den Bezirkspokal

Am gestrigen Sonntag war der TTC Wolmirstedt ein würdiger Gastgeber und Ausrichter für den Bezirkspokalausscheid Magdeburg. Insgesamt 2 Damen-sowie 18 Herrenmannschaften bewarben sich um 4 Pokale in 4 Spielklassen.Der TTC Wolmirstedt stiftete für Turniersieger einen Pokal,sowie eine Flasche Sekt.In der Turnierklasse B wurde in 2 -4er Staffeln gespielt mit Halbfinale und Finale.
In Gruppe 2 setzte sich unsere 1.Mannschaft mit Siegen über den TTC Handwerk 4:2 ,TSV Völpke 4:0 und einer Niederlage gg den SSV Eichenbarleben 3:4 vor der punktgleichen Mannschaft des TTC Handwerk und dem SSV Eichenbarleben durch.Das 1.Halbfinale gewann unsere 1.Mannschaft mit 4:1 gegen den Gastgeber TTC Wolmirstedt II.Im zweitem Halbfinale trafen die beiden Magdeburger Mannschaften aufeinander und da setzte sich Medizin mit 4:2 gegen Handwerk durch.Das Finale war an Spannung kaum zu überbieten, doch unsere 1.Mannschaft setzen sich nach zehn Stunden feinstem Tischtennis mit 4:2 gegen Medizin Magdeburg durch.Beide Mannschaften haben sich damit zum Landesausscheid am 20.04.08 qualifiziert. (Ort Förderstedt
1. Hadmersleben mit ,Volkmar,Nico,Ingo,Ronny
2. Medizin Magdeburg
3. Handwerk Magdeburg
3. Wolmirstedt













 

 
  seit 25.03.2008, 18851 Besucher (120132 Hits) hier!




 
  seit 25.03.2008, 34241 Besucher (161372 Hits) hier!  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden